Richterich, Lukas
Psychotherapie - drei Essays
Erscheinungsdatum: 16.02.2021
Seitenzahl: 61
Dateigröße: 425 KB
Anzahl Downloads: 40
Anzahl Views: 620
Preis: Kostenlos
Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Premium-eBook herunterladen möchten.
Zur Anmeldung

Weitere Informationen

Kategorie:

Stichworte:
Psychotherapie, Allgemeine Psychotherapie, Psychotherapieschulen, Psychologie & Neurowissenschaften, Psychotherapieforschung, Zukunft der Psychotherapie

Kurzbeschreibung:

Der Band umfasst drei Essays von Lukas Richterich. Der Autor hat 30 Jahre als Psychotherapeut gearbeitet. Unter dem Titel "Abschied von der Psychotherapie?" reflektiert er seine psychotherapeutische Tätigkeit. Er schreibt als theoretisch und wissenschaftlich interessierter Praktiker. Die persönlichen Erfahrungen werden in einen allgemeinen Zusammenhang gestellt. Die Entwicklung der Psychotherapie, die gegenwärtige Praxis und mögliche Zukunftsperspektiven werden aufgezeigt.

Während der erste Beitrag ("Abschied von der Psychotherapie") am Ende seiner Berufstätigkeit, d.h. 2020 neu verfasst wurde und unveröffentlicht ist, stammen die beiden andern Texte ("Postmoderne Psychotherapie" und "Die Konstruktion der eigenen Therapietheorie")  aus der Anfangszeit seiner Tätigkeit. Sie wurden 1993 bzw. 1994 in Fachzeitschriften veröffentlicht. Sie werden dem aktuellen Text gegenübergestellt.

Für interessierte Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten bietet die Lektüre die Gelegenheit, die Erfahrungen und Reflexionen eines Kollegen zu seiner Berufstätigkeit und seine Schlussfolgerungen mit der eigenen Perspektive zu vergleichen.

 


Autor/in:

Lukas Richterich, Dr. phil. Geboren 1956 in der Schweiz, Studium der Psychologie an der Universität Zürich (1982) Promotion in Klinischer Psychologie an der Universität Basel (1993), eigene Praxis in Basel 1988 – 2018 als eidgenössisch anerkannter Psychotherapeut. Tätigkeit als Dozent, Supervisor und Autor. Frühere Buchveröffentlichungen: «Praxis und Theorie der Sozialpädagogischen Familienhilfe», Zürich: pro juventute, 1995; «Glücklich auch nach sieben Jahren – Das Geheimnis einer guten Partnerschaft» Freiburg, Herder 2001. Lebt in Zürich und Sevgein (Graubünden).


Das könnte Sie dazu interessieren...

Nützliche Links