Fittkau, Bernd
Kommunikation - Ein bestimmendes Mittel von Organisationskulturen
Erscheinungsdatum: 19.12.2000
Seitenzahl: 21
Dateigröße: 928 KB
Anzahl Downloads: 587
Anzahl Views: 9140
Preis: Kostenlos
Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Premium-eBook herunterladen möchten.
Zur Anmeldung

Weitere Informationen


Stichworte:
Führung, Kontrolle, Coaching, Organisations-Management, Kommunikation

Kurzbeschreibung:

Der Autor ist langjähriger Berater im Themenfeld \"Kommunikation und Führung\" und vermittelt konzeptionelle Schlaglichter zur Förderung einer kommunikativen
Kultur für Führung und Zusammenarbeit in Organisationen. Er entwirft das Konzept eines \"Werte- und Kulturraumes\", vor dessen Hintergrund er die Ansätze des Coaching, der Moderation, des Management via Complement und der Teamentwicklung integriert. Die Betonung von Werten wie Persönlichkeit, Beziehung, Team, Prozess, Nähe und Vertrauen muss immer mit dem Gegenpol der institutionell dominierenden Hierarchiekultur, d.h. der Ausrichtung auf Aufgaben, Ergebnisse und Kontrolle, reflektiert und balanciert werden. Werte sollen weder als gutgemeintes Ideal noch als \"Feigenblatt\" verordnet, sondern sie müssen vielmehr im Arbeitsprozess vorgelebt werden.


Autor/in:

Dr. Bernd Fittkau, Dipl.-Psych.
- Jahrgang 1942, verheiratet, Studium der Mathematik und Psychologie an der Universität Hamburg
- Assistent für Klinische und Pädagogische Psychologie und forschungsmethodischer Berater bei Prof. Reinhard Tausch (1968)
- Pionier des Kommunikationstrainings für Führungskräfte (gemeinsam mit Friedemann Schulz von Thun (ab 1972)
- Univ.-Professor für Pädagogische Psychologie und Beratung an der Universität Göttingen (ab 1975), Entwicklung und Durchführung eines Curriculums für Pädagogische Beratung
- Vertreter der Humanistischen (1980) und Transpersonalen Psychologie (1985)
- Zusatzausbildungen in Klientenzentrierter Gesprächstherapie, Gestalttherapie und Hypnotherapie
- Arbeit als Führungskräfte-Trainer, -Coach, Teamentwickler, Organisationsberater in verschiedenen Berater-Netzwerken, Moderator von Führungskreis-Klausuren
- Nach Beendigung der Hochschullehrer-Laufbahn (2005): Mitgeschäftsführer der mtt consulting network GmbH; Veranstalter und Wissenschaflticher Beirat der Göttinger Kongresse für Erziehung und Bildung; Mitarbeit im forum humanum

(Mit-)Autor und -Herausgeber von Buchveröffentlichungen:
"Kommunikations- und Verhaltenstraining", "Kommunizieren lernen (und umlernen)" (1974), "Pädagogisch-psychologische Hilfen für Erziehung, Unterricht und Beratung" (2 Bd., 1971), "Spirituelle Wege und Transpersonale Psychotherapie" (1989), "Kundenorientierte Teamentwicklung" (2001), "Pädagogische Beratung" (2003), "Lernen braucht Vertrauen - Perspektiven für eine innovative Schule" (2006), "Die weichen Faktoren der Führung - Teil I: Vertrauen und Kommunikation" (2007)


Das könnte Sie dazu interessieren...

Nachhaltige Strategien für die Arbeitswelt

Wertschätzend führen - wirksam kommunizieren. Ein…

Gefühle sehen. Menschen verstehen.

Nützliche Links