Sanders, Rudolf & Kröger, Christine
Beratung Aktuell 4/2019, Junfermann Verlag
Erscheinungsdatum: 05.02.2020
Seitenzahl: 109
Dateigröße: 982 KB
Anzahl Downloads: 25
Anzahl Views: 360
Preis: Kostenlos
Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Premium-eBook herunterladen möchten.
Zur Anmeldung

Weitere Informationen

Kategorie:
Beratung Aktuell

Stichworte:
Soziale Arbeit, Beratung in der Psychotherapie, Patientenschulung, narzisstische Persönlichkeitsstörung, kinderzentrierte Therapie, Kinderpsychotherapie

Kurzbeschreibung:

Frank Nestmann: Die Zukunft der Beratung in der sozialen Arbeit
Peter Fiedler: Beratung in der Psychotherapie? Ein Beitrag zur Diskussion am Beispiel der Behandlung einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung
Nitza Katz-Bernstein: Kinderzentrierte Therapie und Systemische Therapie – Paradox, Ergänzung oder Substitution?
Dieter Schmelzer: „Hilfe zur Selbsthilfe“. Der Selbstmanagementansatz als Rahmenkonzept für Beratung und Therapie

 


Autor/in:

Herausgeber:
Rudolf Sanders, Dr. Phil., Dipl.Päd., Ehe- Familien und Lebensberater, Lehr- und Forschungstätigkeit im Bereich der Ehe- und Paarberatung, Begründer des Verfahrens Partnerschule als Paar- und Sexualberatung Integrativen Verfahren,  bis zu seiner Pensionierung 2016 25 Jahre Leiter der katholischen Ehe- und Familienberatungsstelle Hagen & Iserlohn, Mitglied im Vorstand der DAJEB

Sauerland Straße 4, 58706 Menden, Tel.: 02352-973327, E-Mail: Dr.Sanders@partnerschule.de, Web: www.partnerschule.eu

Christine Kröger, Prof. Dr. rer. nat., Dipl.-Psych., Psychologische Psychotherapeutin, war von 2000 bis 2004 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Schulpädagogik und Pädagogische Psychologie (Abteilung Lern- und Verhaltensstörungen) der Humboldt-Universität zu Berlin. 2005 Promotion an der TU Braunschweig, Mentor der Arbeit: Prof. Dr. Kurt Hahlweg. Von 2006 bis 2011 beraterische und psychotherapeutische Tätigkeit in verschiedenen Arbeitsfeldern (Kinder- und Jugendhilfe, Psychiatrie, Beratung von Menschen mit Glücksspielabhängigkeit). Seit 2011 Professorin für die Lehrgebiete Psychologische Grundlagen der Sozialen Arbeit und Klinische Sozialarbeit an der Hochschule Coburg. Forschungsschwerpunkte: Evaluation psychosozialer Interventionen, Qualitätssicherung in der Beratung, Prävention und Diagnostik von Beziehungs- und Interaktionsstörungen bei Paaren, Beraterisch-therapeutische Unterstützung von Menschen mit psychischen Störungen.

Hochschule Coburg, Fakultät Soziale Arbeit und Gesundheit, Friedrich-Streib-Str. 2, D-96450 Coburg, E-Mail: christine.kroeger@hs-coburg.de


Das könnte Sie dazu interessieren...

Destruktive Selbstverwirklichung im Licht der…

Wie Sie selbstbezogene Menschen entlarven und dabei wachsen…

Transaktionsanalytische Therapie mit Kindern und…

Newsletter

Immer aktuell informiert

Jetzt anmelden für unseren Premium-eBook-Newsletter.

Nützliche Links