Wölbl, Norbert
Die andere Botschaft
Erscheinungsdatum: 12.02.2014
Seitenzahl: 3
Dateigröße: 574 KB
Anzahl Downloads: 120
Anzahl Views: 5287
Preis: Kostenlos
Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Premium-eBook herunterladen möchten.
Zur Anmeldung

Weitere Informationen


Stichworte:
Coach, Klient, Selbstvermarktung, Marke, Berater, Wahrnehmung, Coaching, Marketing

Kurzbeschreibung:

Manfred war fast 20 Jahre Vertriebsleiter in mittelständischen Unternehmen und hat ein umfassendes Wissen - sowohl Markt- als auch Erfahrungswissen - im Anlagen- und Maschinenbau erworben. Er entschied sich aus freien Stücken, sozusagen die Seite zu wechseln und sich selbstständig zu machen. Er hadert im Augenblick damit, ob er sich als Vertriebsberater betätigen soll oder sich als Vertriebstrainer anbietet. Oder ob er einfach alles annimmt, was ihm an Aufträgen so über den Weg läuft.

Manuela hat Psychologie studiert, ist ausgebildete Verhaltenstherapeutin und absolvierte eine Coaching-Ausbildung. Sie war zunächst an Schulen, an einer Kinderklinik und zuletzt in einem mittelständischen Unternehmen als Personal-
Entwicklerin tätig. Nun entschied sie sich für die Selbstständigkeit als Coach, lebt aber im Augenblick ausschließlich vom Inhouse-Kommunikationstraining bei zwei Kunden, was nicht ihre Leidenschaft ist, sondern Mittel zum Zweck. Am liebsten würde sie Frauen in Führungspositionen coachen, findet aber keinen Zugang zu dieser Zielgruppe oder zu diesem Markt.

So oder so ähnlich verlaufen typischerweise Berufsbiografien von Beratern und Coaches. Wirtschaftlich können sie durchaus günstig dastehen. Es gibt in Deutschland derzeit etwa 100.000 angestellte Unternehmensberater in BeratungsgesellschaftenHinzu kommen die vielen Einzelberater und Coaches, die als Freiberufler oder Einzelunternehmer unterwegs sind. Nehmen wir einmal an, der Markt würde von etwa 180.000 professionellen Einzelpersonen
(inklusive IT-Beratung) bedient und umfasst aktuell ein Volumen von über 20 Milliarden Euro. Rein rechnerisch sollten davon alle, die den Job ganztags betreiben, leben können. - Oder nicht?

Dieses eBook ist als Artikel in der Fachzeitschrift "Kommunikation & Seminar" 3/2013 erschienen - unter Verwendung der Fotos von fotolia.com bzw. istockphoto.com.


Autor/in:

Norbert Wölb, Liebich und Partner Management- und Personalberatung AG, Baden-Baden, dort verantwortlich für Beratungsprojekte im Bereich Marketing-Vertrieb-Service.






Das könnte Sie dazu interessieren...

Antworten auf 53 wichtige Fragen. Soft Skills kompakt, Bd. 5

Von der Ausstrahlungs- zur Anziehungskraft. Präsenz für…

Praxis-Leitfaden zur erfolgreichen Existenzgründung für…

Nützliche Links