Berenfänger, Harald
Vaterhungrige und Frauenversteher
Erscheinungsdatum: 06.06.2012
Seitenzahl: 4
Dateigröße: 639 KB
Anzahl Downloads: 320
Anzahl Views: 9593
Preis: Kostenlos
Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Premium-eBook herunterladen möchten.
Zur Anmeldung

Weitere Informationen


Stichworte:
Männercoaching, Glaubenssätze, Lebenskrise, Mann, NLP, Beziehung, Vater, Persönlichkeitsentwicklung

Kurzbeschreibung:

Ich bin ein Kerl, und mein Interesse an Männercoaching hat einen persönlichen Hintergrund. Im Rahmen meiner ersten großen Lebenskrise, der Trennung von meiner Frau, sah ich mich schlagartig gezwungen darüber nachzudenken und zu spüren, was Männlichkeit ist. Was mich als Mann ausmacht. Wie ich als Mann sein will. Dieser Prozess hat vor 14 Jahren begonnen, und inzwischen bin ich überzeugt, dass er bis zum Ende meines Lebens andauern wird.

Um Antworten auf meine Fragen zu finden, suchte ich mir ganz unterschiedliche Berater: Psychologen, Coaches, Heiler, Schamanen, Tantralehrer u. a. m. Dazu kam männerbewegte Literatur von Robert Bly, David Deida, Richard Rohr, Steve Biddulph und viele anderen. Ich führte Einzelgespräche, besuchte Männergruppen und fuhr zu Männertrainings in die Natur. Ich führte Tagebuch und schrieb Morgenseiten, machte Wertearbeit und meditierte.

All das lenkte mich auf zentrale Fragen, die ich nicht nur bei mir, sondern auch bei anderen Männern ausmachte und heute als Coach jeden Tag aufs Neue höre:

  • Wie kann ich "männlich" sein, statt "lieb" oder "machohaft"?
  • Wie gehe ich mit Konflikten, Aggressionen und Gefühlen wie Wut, Ärger oder Selbstmitleid um?
  • Wie gelingt mir der Spagat zwischen Nähe und Freiheit?
  • Wie gestalte ich meine Sexualität?
  • Wie gehe ich mit meinem Körper um?
  • Welchen Beruf will ich wirklich ausüben?
  • Wie steht´s mit Männerfreundschaften?
  • Wie gestalte ich meine Rolle als Vater, und welchen Platz habe ich in der Familie?
  • Welchen Beitrag leiste ich für die Gemeinschaft?
  • Bin ich verbunden mit etwas, das größer ist als ich?

Dieses eBook ist als Artikel in der Fachzeitschrift "Kommunikation & Seminar" 4/2011 erschienen - unter Verwendung der Fotos von fotolia.com bzw. istockphoto.com.


Autor/in:

Systemischer Business-Coach zertifiziert nach Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB), DCV und DVNLP bei Kröber Kommunikation (2010),
NLP-Ausbildung zertifiziert nach DVNLP in den Stufen Practitioner, Master und Trainer bei Power Research Seminare (2004-2007),
Umfassende Ausbildung im Einsatz von Stimme und Körpersprache bei Katja Dyckhoff und Thomas Westerhausen (2003-2004),
Coaching-Ausbildung im Provokativen Stil (ProSt®) bei Dr. Eleonore Höfner (2010),
Weiterbildungen in Regie und Schauspiel/Method Acting bei John Costopoulos und Gereon Nussbaum (1996-1997) u.a.,
Studium der Philosophie mit Schwerpunkt Rollen- und Wertekonflikte bei Prof. Dr. Wolfgang Baßler (M.A. 1993)


Das könnte Sie dazu interessieren...

Vom Umgang mit narzisstischen Klienten in Coaching und…

Im Traumberuf Coach auf dem Markt bestehen

Nützliche Links