Dr. med. Hahn, Britta
Und dann ist es passiert
Erscheinungsdatum: 22.06.2011
Seitenzahl: 3
Dateigröße: 193 KB
Anzahl Downloads: 384
Anzahl Views: 8096
Preis: Kostenlos
Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Premium-eBook herunterladen möchten.
Zur Anmeldung

Weitere Informationen


Stichworte:
Wut, Schlagen, Schreien, Kinder, Eltern, GFK, Gewaltfreie Kommunikation, Gefühle, Kindheit, Hypnotherapie

Kurzbeschreibung:

Eltern, die in der Erziehung ihrer Kinder die Gewaltfreie Kommunikation anwenden, haben sich bewusst entschieden, einen wertschätzenden und achtsamen Umgang mit ihren Kindern zu pflegen. Möglicherweise wollen sie damit auch einen Beitrag für den Frieden in dieser Welt leisten. Und manchmal sagen sie: Ich verstehe das mit der GFK, aber ich bin viel zu impulsiv, häufig kann ich die Erkenntnisse der Gewaltfreien Kommunikation einfach nicht umsetzen.

Obwohl Eltern ihre Kinder lieben und sich nie im Traum hätten vorstellen können, dass so etwas passiert, ist es da: Schreien, Schlagen ...
Und wenn es geschah, verzweifeln diese Eltern. Noch infiziert von der bisherigen Logik unserer Kultur, es gäbe schlechte und bessere Menschen, verfallen sie dann fast automatisch in eine Selbstabwertung und fangen sogar an zu zweifeln, ob sie die richtigen Eltern für ihre Kinder sein können.

Dieses eBook ist als Artikel in der Fachzeitschrift "Kommunikation & Seminar" 2/2009 erschienen - unter Verwendung der Fotos von fotolia.com bzw. istockphoto.com.


Autor/in:

Dr. med. Britta Hahn, Ärztin für Allgemeinmedizin, fachgebundene Psychotherapie und Homöopathie in Villingen, Mutter von vier Kindern, Autorin.


Das könnte Sie dazu interessieren...

Gewaltfreie Kommunikation am Arbeitsplatz

Kinder dürfen ihren Willen haben - Eltern auch! Erfahrungen…

Die Geschenke des Mitgefühls, der Verbindung und der…

Newsletter

Immer aktuell informiert

Jetzt anmelden für unseren Premium-eBook-Newsletter.

Nützliche Links