Charvet, Shelle Rose
Weltveränderung 2011, Version 1.0
Erscheinungsdatum: 08.03.2011
Seitenzahl: 3
Dateigröße: 150 KB
Anzahl Downloads: 273
Anzahl Views: 7914
Preis: Kostenlos
Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Premium-eBook herunterladen möchten.
Zur Anmeldung

Weitere Informationen


Stichworte:
Welt, NLP, LAB-Profile, Veränderungen, Gewalt, Regierung

Kurzbeschreibung:

In der arabischen Welt - und auch über diese hinausgehend - verändert sich derzeit alles in einem solch rasenden Tempo, dass es schwerfällt, mit den Ereignissen Schritt zu halten. Und es passiert auf vielen verschiedenen Ebenen: Technologie, Politik, Kultur, Soziologie, Physik und Psychologie sind einbezogen und all diese Elemente untermauern das derzeitige Geschehen. Eine eindimensionale Analyse verbietet sich also. Dennoch würde ich gerne einige Gedanken zu den psychologischen Aspekten der Revolutionsbewegungen mit Ihnen teilen.

Ohne fortschrittliche Kommunikationsmedien wie Facebook oder Twitter hätte das Feuer des Protests nicht so schnell um sich greifen können; daran besteht kein Zweifel. Und es waren auch diese Kommunikationstechnologien, die den Funken zündeten, denn über sie erfuhren die Menschen in den betroffenen Ländern, wie wohlhabend Menschen anderswo sind und wie viele Möglichkeiten ihnen dort offenstehen. Heißt das nun, dass die Unterdrückten lediglich die Gelegenheit beim Schopf gepackt haben? Doch warum ausgerechnet jetzt?

In seinem Newsletter schreibt L. Michael Hall [1], dass Aufstände ein Zeichen dafür sind, dass man Kontrolle über sein Leben erlangen möchte. In Maslows Bedürfnishierarchie wäre das Ebene 2. Da ist was dran. Im NLP geht es uns häufig um die Fragen, die auf bewusster oder unbewusster Ebene dazu führen, dass Menschen aktiv werden oder wesentliche Veränderungen vornehmen.

Funktioniert das auch für die Welt? Funktioniert das auch für mich?


Autor/in:

Als international anerkannte Expertin für unterhalb der bewussten Ebene ablaufende Kommunikationsprozesse arbeite Shelle Rose Charvet mit Gruppen, führt Trainingsprogramme durch und löst weltweit Kommunikationsprobleme. Sie ist als Keynote-Speaker sehr begehrt und kommt in den Medien häufig zum Thema Überzeugungsstrategien zu Wort.


Das könnte Sie dazu interessieren...

Nützliche Links