Schmid, Bernd
Systemische Beratung und Supervision im Gespräch
Erscheinungsdatum: 22.09.2009
Seitenzahl: 228
Dateigröße: 1 MB
Anzahl Downloads: 524
Anzahl Views: 9264
Preis: Kostenlos
Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Premium-eBook herunterladen möchten.
Zur Anmeldung

Weitere Informationen


Stichworte:
Beratung, Supervision, Gespräch, Gruppe, Fallberichte, Unternehmen, Führungskräfte, Konflikt

Kurzbeschreibung:

Im ersten Teil "Praxisbeispiele aus der Perspektive der Beratung" finden Sie Berichte über Beratungen mit Abteilungen von Unternehmen. Es handelt sich dabei um Werkstattberichte, in denen sich die Ereignisse so entfalten, wie sie sich uns als Berater in der Situation dargestellt haben.

Im zweiten Teil werden "Praxisbeispiele aus der Perspektive der Supervision" dargestellt. Externe Berater und unternehmensinterne Fachleute im Bereich Humanressourcen setzen sich als Weiterbildungsteilnehmer des Curriculums "Systemische Beratung" in Supervisionen mit Professions- und Praxisfragen auseinander.

Den Leser, die Leserin möchten wir dazu einladen, die Ausführungen des Beratungsprozesses dafür zu nutzen auch eigene Überlegungen zum weiteren Vorgehen und zur Konzeptualisierung anzustellen. Was fällt mir auf? Wovon würde ich mich in dieser Situation leiten lassen? Was ist das Problem und wie müsste es dann weiter gehen? Nach diesem reflektierenden Innehalten können die eigenen Ideen dann mit dem Vorgehen in der Beratung abgeglichen werden. Natürlich ist die von dem Berater gewählte Beratungsstrategie nur eine der Möglichkeiten. Doch es kann interessant sein, anderen über die Schulter zu schauen und Konzeptionalisierungen und Vorgehensweisen zu studieren.

Das eBook ist unter Mitarbeit von Stefan Liebig erfasst worden.


Autor/in:

Dr. phil. Bernd Schmid, geb. 1946, seit 1984 leitet er das Institut für systemische Beratung in Wiesloch.

Er studierte Wirtschaftwissenschaften (Universität Mannheim) und promovierte in Erziehungswissenschaften und Psychologie.
Interessensschwerpunkte derzeit: Systemische Lern-, Professions- und Organisationskultur, die Arbeit mit Intuition, Träumen und inneren Bildern sowie Senior-Experten im Demographischen Wandel.

- Ehrenmitglied der Systemischen Gesellschaft, www.systemische-gesellschaft.de
- Hochschulrat der Pädagogischen Hochschule Heidelberg
Lehrtrainer der internationalen TA-Gesellschaft und anderer Gesellschaften im Bereich Psychotherapie, Coaching, Supervision, systemische Beratung sowie Organisations- und Personalentwicklung
- Mitgründer und Vorsitzender des Präsidiums des Deutschen Bundesverband Coaching DBVC, www.dbvc.de
- Gründer und langjähriger Vorsitzender der Gesellschaft für Weiterbildung und Supervision GWS, www.gws-netzwerk.de
- Mitgründer des forum humanum, www.forum-humanum.eu
- Preisträger des Eric Berne Memorial Award 2007 der Internationalen TA-Gesellschaft ITAA, www.itaa-net.org/itaa/EBMAWinners.htm und des Wissenschaftspreises 1988 der Europäischen TA-Gesellschaft EATA
- Herausgeber der Reihe Systemische Professionalität und Beratung EHP, Bergisch Gladbach, www.ehp-koeln.com
- Zahlreiche Veröffentlichungen in Schrift und Ton - zum kostenlosen Download unter www.isb-w.de


Das könnte Sie dazu interessieren...

Ein Praxishandbuch für Aus- und Weiterbildung sowie...

Supervision und Coaching in Organisationen und Institutionen

Newsletter

Immer aktuell informiert

Jetzt anmelden für unseren Premium-eBook-Newsletter.

Nützliche Links