Maaß, Enno E. & Hahlweg, Kurt
Kinder und elektronische Bildschirmmedien
Erscheinungsdatum: 07.07.2009
Seitenzahl: 20
Dateigröße: 371 KB
Anzahl Downloads: 254
Anzahl Views: 8301
Preis: Kostenlos
Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Premium-eBook herunterladen möchten.
Zur Anmeldung

Weitere Informationen


Stichworte:
Elektronische Bildschirmmedien, Medienreglementierung, Kinder, Erziehungsberatung

Kurzbeschreibung:

Zahlreiche Forschungsergebnisse bestätigen, dass elektronische Bildschirmmedien, wie der Computer oder Fernseher zu einem festen Bestandteil im Leben von deutschen Kindern geworden sind. Die rezipierte mediale Information kann dabei je nach Inhalt sowohl ein Risiko als auch ein förderliches Potenzial für die kindliche Entwicklung darstellen. Nach einem Überblick zur aktuellen kindlichen Mediennutzung in Deutschland werden zentrale Theorien zur Medienbeeinflussung und mögliche Konsequenzen für die Entwicklung der Kinder beschrieben. Daraus abgeleitet findet der Leser im Anschluss konkrete Praxishilfen zur Diagnostik und Veränderung eines ungünstigen Bildschirmmedienkonsums. Hier werden auch mögliche Schwierigkeiten und Besonderheiten diskutiert, die bei der Medienreglementierung auftreten können.


Autor/in:

Enno E. Maaß, Dipl.-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut; Promotionsstudent an der Technischen Universität Braunschweig, Institut für Psychologie, Abteilung Klinische Psychologie, Psychotherapie und Diagnostik; Forschungsschwerpunkt: Kinder und elektronische Medien. Zur Zeit tätig in der "Praxis für Psychotherapie und Verhaltenstherapie Maaß" in Wittmund, Ostfriesland.

info@vt-praxis-maass.de

Kurt Hahlweg, Prof. Dr. phil., Dipl.-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut; Lehrstuhl für Klinische Psychologie, Psychotherapie und Diagnostik; Forschungs- und Publikationstätigkeit im Bereich Klinische Psychologie, verhaltenstherapeutische Ehetherapie, Prävention von Beziehungsproblemen und kindlichen Verhaltensstörungen. Mitglied im wissenschaftlichen Beirat von Beratung Aktuell.

k.hahlweg@tu-bs.de


Das könnte Sie dazu interessieren...

Newsletter

Immer aktuell informiert

Jetzt anmelden für unseren Premium-eBook-Newsletter.

Nützliche Links