Kaiser, Frank Gerit
Verhaltensgerichtete Ansätze zum lösungsorientiert-selbstbestimmten und gesundheitsfördernden Umgang bei emotionaler Erschöpfung
Erscheinungsdatum: 13.01.2009
Seitenzahl: 10
Dateigröße: 229 KB
Anzahl Downloads: 889
Anzahl Views: 9698
Preis: Kostenlos
Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Premium-eBook herunterladen möchten.
Zur Anmeldung

Weitere Informationen


Stichworte:
Stress, Erschöpfung, Burnout, Emotionen, Körper, Seele, Sport

Kurzbeschreibung:

Emotionale Erschöpfung, Ausgebranntsein und depressive Verstimmungen: der Betriebsunfall der Moderne? Eins ist klar, allein medizinische Unterstützung reicht hier oft nicht aus, wieder einen guten Weg zu beschreiten bzw. eine tragfähige Basis für das weitere Leben in und nach einer Krise zu finden. Es hilft vor allem, wieder Eigenständigkeit und Selbstverantwortung zu erlangen, das Leben wieder selbst in die Hand zu nehmen. Dazu braucht es die grundlegende Veränderung der eigenen Haltung, und dazu liefert der Text erste Impulse und Handlungsaspekte.


Autor/in:

Frank Gerit Kaiser, geb. 1958 in Iserlohn.
- Wirtschaftswissenschaftsstudium mit Soziologie und Sozialpsychologie
- Stationen über Deutsche Bank und Conti-Reifenkonzern, dann 17 Jahre Führungsposition bei Coca Cola
- Kompetenzen: u.a. Menschenführung, Persönlichkeitsentwicklung, Verhaltens- und Managementtraining, Coaching, Qi Gong
- Ausbildungen in NLP und Hypnose (DVNLP)
- geschult in Tinnitus-Beratung (Deutsche Tinnitus-Liga)
- Rauchfrei-Trainer und selbstständiger Coach

Kontaktieren Sie mich unverbindlich:
wenn Sie meine langjährigen Erfahrungen und gewachsenen Kompetenzen nutzen wollen;
wenn Sie nachhaltige und umfassende Lösungen möchten;
wenn Sie schnelle Hilfestellungen suchen - bei mir gibt es keine langen Wartezeiten;
wenn Sie sich wieder als individuelle, selbstbestimmte Persönlichkeit erleben möchten;
wenn Zeit-für-Sie-haben wichtig ist und Sie persönliche, passgenaue Konzepte und Lösungen wünschen!

info@praxis-gesundheitscoaching.de
www.praxis-gesundheitscoaching.de


Das könnte Sie dazu interessieren...

Wie Ihr Gehirn Sie depressiv macht und was Sie dagegen tun...

Erfolgreich arbeiten - erholt in den Feierabend.

Ein Wegweiser für Betroffene

Newsletter

Immer aktuell informiert

Jetzt anmelden für unseren Premium-eBook-Newsletter.

Nützliche Links