Kraus, Mario H.
Ein zweites Schulsystem?
Erscheinungsdatum: 12.11.2008
Seitenzahl: 6
Dateigröße: 587 KB
Anzahl Downloads: 152
Anzahl Views: 7182
Preis: Kostenlos
Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Premium-eBook herunterladen möchten.
Zur Anmeldung

Weitere Informationen


Stichworte:
Nachhilfe, Schule, Schulwesen, Bildung, Eltern, Schüler, Bildungsprivatisierung

Kurzbeschreibung:

Der erste Teil dieser Reihe zeigt, worauf Eltern, Schüler(innen) und Lehrkräfte achten sollten, wenn es um Nachhilfe geht. Schulbegleitende Angebote gibt es allerorten, im Bedarfsfall ist der Überblick schwierig. Vorsicht ist geboten: Die bekannten Mängel des staatlichen Schulwesens ließen Nachhilfe für so manchen Anbieter zur "Geldmaschine" werden - auf Kosten der Eltern. Im Zuge der Recherchen entstand im Schuljahr 2006/07 ein erfolgreiches gemeinnütziges Nachhilfeprojekt für Kinder und Jugendliche aus bedürftigen Familien in einem Berliner Stadtteil.

Dieses eBook ist als Artikel in der Zeitschrift "Kommunikation & Seminar" 2/2006 erschienen - unter Verwendung der Fotos von Fotolia.com.


Autor/in:

Mario H. Kraus, Konfliktsoziologe und Mediator aus Berlin, bis Ende 2001 Chemiker in einem Berliner Forschungsinstitut, seit Anfang 2002 Mediator (Dienstleistung, Verwaltung, Bildung) in Berlin-Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern, Autor des Lehrbuchs "Mediation - wie geht denn das?" (Junfermann, Paderborn, 2005) und zahlreicher Fachartikel, Mediator für ein großes Berliner Wohnungsunternehmen, unterrichtete Mediation an der Universität Rostock (Institut zur Schulpädagogik). Derzeit weitere Autorentätigkeit.


Das könnte Sie dazu interessieren...

Was Schüler für effektives Lernen brauchen: Beziehung,…

Arbeitsheft für Gewaltfreie Kommunikation in der Schule

Newsletter

Immer aktuell informiert

Jetzt anmelden für unseren Premium-eBook-Newsletter.

Nützliche Links