Nink, Peter
Mit den Füßen denkt man besser
Erscheinungsdatum: 17.10.2008
Seitenzahl: 6
Dateigröße: 181 KB
Anzahl Downloads: 520
Anzahl Views: 10058
Preis: Kostenlos
Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Premium-eBook herunterladen möchten.
Zur Anmeldung

Weitere Informationen


Stichworte:
Aufstellungsarbeit, Hellinger, Systemische Strukturaufstellungen, NLP, Familienstellen

Kurzbeschreibung:

Systemische Strukturaufstellungen werden bei NLP-Anwendern immer beliebter. Wen wundert´s, liegen sie doch den NLP-Grundannahmen weitaus näher als die Hellinger-Schule. Die Tetralemma-Aufstellung bietet nicht nur einen verblüffenden Ausweg aus dem Entweder-oder-Dilemma, sondern auch einen Einstieg in die faszinierende Arbeit von Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibéd.

Seit vielen Jahren widmen sich die beiden den theorteischen Grundlagen und der praktischen Weiterentwicklung der Aufstellungsarbeit. Ein österreichisches Magazin nannte Matthias Varga und seine Frau jüngst die "schillerndsten Fixsterne am systemischen Firmament" - vielleicht ein kleiner Hinweis darauf, welchen Platz sie in der so genannten Hellinger-Kontroverse eingenommen haben. Und Insa Sparrer selbst betont: "Die Aufstellungsarbeit ist eine Vermittlung von Erfahrung, keine Vermittlung von Wissen."

Dieses eBook ist als Artikel in der Zeitschrift "Kommunikation & Seminar" 1/2006 erschienen.


Autor/in:

Peter Nink, Philologe und Publizist, Werbetexter, Kommunikationsberater, NLP-Trainer und Coach.

mail@peter-nink.de
www.peter-nink.de


Das könnte Sie dazu interessieren...

Mich selbst erkennen, andere verstehen. Berufl. & private…

Kongruent und empathisch coachen.\x0D\x0AMit Virginia Satir…

Potenziale entfalten mit Neurolinguistischem Programmieren

Nützliche Links