Pallasch, Dietmar
Tief bewegt zum Ziel
Erscheinungsdatum: 01.07.2002
Seitenzahl: 310
Dateigröße: 3 MB
Anzahl Downloads: 461
Anzahl Views: 10915
Preis: Kostenlos
Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Premium-eBook herunterladen möchten.
Zur Anmeldung

Weitere Informationen


Stichworte:
Tanztherapie, NLP, Authentic Movement, Authentische Bewegung, Therapeutenausbildung, Bewegungstherapie, Coaching

Kurzbeschreibung:

Innerhalb der tanztherapeutischen Konzepte wird vor allem dem an der amerikanischen Westküste verbreiteten Authentic Movement (dt.: "Authentische Bewegung"), bei dem es um das Erspüren von Bewegungsimpulsen geht, diskutiert. Das Authentic Movement bereitet den Kontakt zum eigenen Selbst (C.G. Jung) das nicht nur Konflikte aufzeigt, sondern auch Lösungen anbietet.

Der Autor kreuzt bei dieser Betrachtung die verwandten Ansätze der Aktiven Imagination von C.G. Jung, Arnold Mindells Prozessorientierten Psychologie, Carl Rogers Klientenzentrierte Gesprächspsychotherapie, Eugene Gendlins Focussing und die Primärtherapie (Urschreitherapie) von Artur Janov.

Durch die Integration von NLP-Techniken ins Authentic Movemnet gelang dem Autor, der Psychotherapeut und Ausbilder für Authentic Movement ist, eine einfachere Vermittlung und eine sinnvoll-zielorientierte Anwendung dieses jungianischen Ansatzes der Tanztherapie. NLP wird effektiver, weil der Anwender im Kontakt mit seinem Selbst seine körperlichen und seelischen Bedürfnisse spürt, um dann mit Hilfe von NLP-Techniken die Umsetzung zu einem "ökologischen Ziel" realisiert.

Das eBook leistet zum einen, einen Beitrag zur Psychotherapieforschung, weil es die Erfahrungen und Auswertungen beider Ansätze, durch Körperbildzeichnungen, Erfahrungsberichte und Persönlichkeitsmessung festhält. Zum anderen ist es mit Fallbeispielen aus der Praxis und Unterrichtseinheiten mit didaktischen Kommentaren zur Vermittlung der Ansätze durchzogen, so dass diese als praktische Umsetzung für den Einzelnen oder als Konzepte für Gruppen bzw. Gruppenleiter herangezogen werden können.


Autor/in:

Dr. Dietmar Pallasch ist Diplom Psychologe, Psychotherapeut in eigener Praxis und Schauspieler. Ausbilder für Tanz- und Ausdruckstherapie am Langen Institut bei Köln. Abgeschlossene Studiengänge in Psychologie und Sportwissenschaft in Deutschland und USA. Master of Arts in clinical psychology (Studiengang in somatic psychology an der Antioch university in San Francisco). Promotion zum Thema Tanztherapie und NLP.

http://coach.jimdo.com


Das könnte Sie dazu interessieren...

Einführung in die Feldenkraismethode. Mit CD

Achtsamkeitsbasierte Veränderungen in Theorie und Praxis

Sanfte Heilung mit traumasensitivem Yoga

Nützliche Links