Nägler, Wera
Selbstsabotage ade!
Erscheinungsdatum: 24.02.2004
Seitenzahl: 12
Dateigröße: 170 KB
Anzahl Downloads: 1144
Anzahl Views: 10646
Preis: Kostenlos
Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Premium-eBook herunterladen möchten.
Zur Anmeldung

Weitere Informationen


Stichworte:
Kinesiologie, kinesiologischer Muskeltest, Selbstsabotage, Glaubenssätze, psychische Umkehrung, Leben

Kurzbeschreibung:

\"Selbstsabotage?\" werden Sie sich vielleicht fragen, \"warum sollte man sich selbst sabotieren?\". Sollte man auch nicht, tun aber viele Menschen - und das völlig unbewusst, aber \"erfolgreich\"!

Mit Selbstsabotage ist gemeint, dass ihr inneres System ein Verhalten bei Ihnen hervorruft, mit dem Sie sich letztendlich schaden. Wenn Sie sich selbst immer wieder Steine in den Weg legen oder das Gefühl haben, mit \"angezogener Handbremse\" durchs Leben zu fahren, dann wirkt sehr wahrscheinlich Selbstsabotage bei Ihnen. Vielleicht klappen auch bestimmte Dinge in Ihrem Leben nicht, trotz größter Anstrengungen Ihrerseits. Selbstsabotage ist, wenn Ihr Bewusstsein und Unterbewusstsein nicht an einem Strang ziehen. Dann bekommen Sie nicht das, was Sie wollen, vielleicht aber immer das, was Sie gerade nicht wollten.

In diesem eBook geht es mir nicht darum, zu klären, wie so etwas entstanden ist, was es ausgelöst oder gefördert hat. Ich möchte Ihre Aufmerksamkeit darauf lenken, dass es
a) so etwas wie Selbstsabotage gibt und Ihnen
b) ein Testinstrument an die Hand geben, mit dem Sie ein wenig selbst experimentieren können, ob und bei welchen Themen Sie ggfs. betroffen sind. Und
c) eine erste Anregung mit praktischer Übung, wie Sie so ein Sabotageprogramm anfangen können zu \"knacken\".
Ich hoffe, Sie bringen Offenheit für Neues und Lust zum Experimentieren mit.


Autor/in:

Wera Nägler, Trainerin und Coach in vielen Bereichen. Im Bereich TRAINING arbeitet sie mit Gruppen zu Themen wie Kommunikation, Körpersprache, Präsentation, Selbst- und Büroorganisation, Moderation und Bewerbung. Ebenso zu speziellen Themen wie Burnout, Selbstsabotage ade!, Nein sagen – na klar! sowie Ausbildungen in Meditativer Kunst- und Atemtherapie.

Ihre EDV-TRAININGS bieten dazu eine hervorragende Ergänzung. Als COACH für persönliche Entfaltung kann sie auf individuelle Belange eingehen und arbeitet hier schwerpunktmäßig mit Techniken der kinesiologischen und energetischen Psychologie.

Ihr roter Faden dabei? Mit Menschen daran zu arbeiten, dass sie ihr Maximumpotential entwickeln können - egal ob bei ersten "Siegen" am Computer, beim Finden der optimalen Ordnungsstruktur, der individuellen Bewerbung oder beim Auflösen der eigenen Probleme. Für sie steht immer die Entwicklung von Menschen im Mittelpunkt.


Das könnte Sie dazu interessieren...

Tipi - eine Körperreise zum Ursprung unserer Emotionen und…

Konstruktive innere Dialoge führen.\x0D\x0ASystemische…

Ihrem Ziel näher kommen - Schritt für Schritt

Nützliche Links