Weckert, Al
Auf dem Weg zur klinischen Empathie
Erscheinungsdatum: 10.08.2011
Seitenzahl: 4
Dateigröße: 250 KB
Anzahl Downloads: 229
Anzahl Views: 7518
Preis: Kostenlos
Bitte melden Sie sich an, wenn Sie ein Premium-eBook herunterladen möchten.
Zur Anmeldung

Weitere Informationen


Stichworte:
Krankenhaus, Klinik, Patient, Arzt, Empathie, Konflikt, Gesundheitswesen, Organisation

Kurzbeschreibung:

Medizinisches Personal schätzt die Bedeutung von Empathie für den Heilungserfolg als genauso wichtig ein wie fachliche Kenntnisse. Das belegen Studien und Befragungen unter Ärzten, Pflegern und Therapeuten. Die Empathiefähigkeit, also die Fähigkeit, sich spontan in die Gefühls- und Bedürfnisse anderer Menschen einzufühlen, nimmt jedoch während der Ausbildung in Gesundheitsberufen Monat für Monat ab, auch das zeigen vergleichende internationale Studien.

Was erwartet die Absolventen dieser Ausbildungen im klinischen Alltag? Eine Welt, die sich von ihnen einen einfühlsamen Umgang mit immer aufgeklärteren und anspruchsvolleren Patienten wünscht. Eine Welt, die trotz Personalmangel, strengen Soll-Werten und ständig wechselnden Strukturen auf ein kooperatives und wertschätzendes Verhältnis zu Kollegen, Mitarbeitern und Vorgesetzten angewiesen ist. Kliniken und Krankenhäuser brauchen medizinisches Personal mit einem Höchstmaß an sozialer Kompetenz. Deshalb beginnen erste Großbetriebe, ihre Mitarbeiter gezielt und gründlich in empathischer Kommunikation auszubilden. Die Ergebnisse sind ermutigend: Klinische Empathie führt zu höherer Arbeitszufriedenheit, besserer Behandlungsqualität und sinkenden Konfliktkosten.

Dieses eBook ist als Artikel in der Fachzeitschrift "Kommunikation & Seminar" 1/2011 erschienen - unter Verwendung der Fotos von fotolia.com bzw. istockphoto.com.


Autor/in:

Al Weckert ist Mediator, Trainer für GFK. Für Unternehmen und Organisationen, die wertschätzende Kommunikation und nachhaltige Konfliktbearbeitung trainieren und verankern wollen, erarbeitet er passende Konfliktmanagement-Modelle.


Das könnte Sie dazu interessieren...

Herausfinden, was man fühlt und braucht. Gewaltfrei mit sich...

Eine Kultur des Mitgefühls schaffen.\x0D\x0AMit einem...

Übungen und Praxistipps für Trainer und...

Newsletter

Immer aktuell informiert

Jetzt anmelden für unseren Premium-eBook-Newsletter.

Nützliche Links